Signiertermine im Oktober

Standard

In Zusammenarbeit mit dem Cross Cult Verlag bieten wir im Oktober zwei Signierstunden mit internationalen Comicstars an.
Wir freuen uns, das kreative Team hinter der Science-Fiction-Graphic-Novel The Surrogates bei T3 willkommen zu heißen.
Einen Tag später folgt der US-amerikanische Shooting-Star Eric Powell (The Goon).

Freitag, den 16. 10.
18 Uhr bis 20 Uhr
Robert Venditti & Bret Weldele (The Surrogates)

„The Surrogates“ ist eine außergewöhnliche Sciene-Ficton-Story.
Dabei geht es um eine Zukunft, in der die Menschen sich nicht mehr aus ihren Wohnungen begeben (was nicht Wenige in der realen Welt heute auch schon tun) und das „Leben“ (Arbeit und soziale Kontakte) künstlichen Ersatzwesen überlassen. Als einige dieser „Surrogaten“ einer Anschlagsserie zum Opfer fallen, muss ein Cop zum ersten mal aus seiner sicheren Wohnung um den Attentäter aufzuspüren, der die Menschen wieder dazu bringen möchte, „selbst“ zu leben …
Die Qualität dieser genialen Story hat auch Hollywood schon überzeugt, und eine Verfilmung mit Bruce Willis in der Hauptrolle ist abgedreht.
Filmstart in Deutschland im Januar 2010.
Neben der regulären Ausgabe von „The Surrogates“ für 26.- Euro gibt es zum Deutschlandbesuch auch eine streng limitierte Variantausgabe:
The Surrogates – Red Cover – limitiert auf 333 Stück – 35 Euro
Bitte unbedingt vorbestellen, wir haben nur eine begrenzte Menge vorrätig!

Surrogates_REDCOVER_screen

Samstag den 17.10.
10.30 bis 13 Uhr
Eric Powell (The Goon)
Die bizarr komische Horrorshow um einen muskelbepackten Monster- und Zombiejäger, in bester Pulp-Tradition geschrieben und gezeichnet von Bad Boy Eric Powell, wurde in den letzten Jahren gleich mit mehreren Eisner-Awards ausgezeichnet (Best Single Issue, Best Continuing Series, Best Humor Publication) und gehört zu den erfolgreichsten Titeln des US-Verlags Dark Horse.
Pünktlich zur Signierstunde erscheint The Goon Band 4, auch von diesem wird es eine Variantausgabe geben:
Goon 4 – Bergeweise Trümmer – Red Cover – limitiert auf 333 Stück – 25 Euro
Bitte unbedingt vorbestellen, wir haben nur eine begrenzte Menge vorrätig!

GOON4_RED%20COVER_screen

Wie immer verteilen wir Nummern für die Signierstunden.
Wer diese Signiertermine nicht verpassen möchte, sollte sich bitte schriftlich unter
„info @ t3ffm.de“  mit gewünschter Uhrzeit anmelden!

Wer keine Zeit hat zu kommen, kann sich gerne ein signiertes Comic zurücklegen lassen.
Sketche wird es diesmal allerdings nur für Anwesende geben.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.