Manga-Neuheiten von EMA, Kazé und Planet Manga

Standard

 

Konnichi wa!
Die EMA-Neuheiten sind eingetroffen

  • 07-Ghost 11
  • Bibliotheca Mystica 01
    Chako Abeno, die „Meisterin“ hinter Chrome Breaker, hat einen Fantasy-Mystery-Knaller der Extraklasse für euch: Hugh Anthony Disward (genannt Huey) hat von seinem Großvater die Bibliotheca Mystica geerbt, in der alle mystischen Bücher mit magischen Kräften gesammelt werden. Der Inhaber der Bibliothek muss sich auf die Suche nach noch fehlenden Büchern machen. Huey wird dabei von Dariane unterstützt, einem süßen Gothic-Lolita-Mädchen, das ein Schloss um den Hals trägt. Huey kann dies mit dem „wahren Schlüssel“ öffnen und so all die Kräfte nutzen, die von den Büchern ausgehen, die sie schon in der Bibliothek gesammelt haben. Im ersten Fall finden sie einen Brief von einem Bekannten des Großvaters, Lenny Lentz, der um Hilfe bittet, weil er von einer Stalkerin mit einem mysteriösen Buch gefangen gehalten wird … Ein mitreißender Manga, der süchtig macht – aber Vorsicht! Nichts für schwache Nerven!        Bisher drei Bände in Japan erschienen, wird fortgesetzt.
  • Biyaku Café 04
  • Cocktail Control (Einzelband)
    Die Mangas von Makoto Tateno gehen runter wie ein guter Cocktail. Kosaka arbeitet als preisgekrönter Barkeeper in der Bar „Maria Elena“. Als Hetero ist er sehr überrascht, als er erfährt, dass das „Maria Elena“ ein stadtbekannter Schwulentreff ist. Als er dann auch noch von einem reichen, hübschen Pärchen nach Hause eingeladen wird, ist er reichlich empört. Doch das heiße Liebesspiel und tückische Liebesdreieck hat bereits begonnen!
  • Eaglet 01 (von 5)
    Der junge Guo Jing, der das Cover dieses Shinkan ziert, ist der Sohn eines echten Helden. Sein Vater kam jedoch bei einem Überfall des feindlichen Jin-Reiches ums Leben. Nun setzen die Bewohner des Dorfs ihre ganze Hoffnung auf Guo Jing – wird er sie vor einem erneuten Überfall beschützen? Seine Freundin Huang Rong weiß: auf keinen Fall! Denn mit seinen spärlichen Kampfkünsten wird er niemanden beeindrucken, geschweige denn in die Flucht schlagen können! Als die Jin-Truppen einmarschieren und das Dorf in Brand stecken, entwickelt Guo Jing jedoch ungeahnte Kräfte …
    Eaglet beruht lose auf dem Roman The Legend of Condor Heroes des chinesischen Autors Jin Yong. Mangaka Sanjirou Shirai entwickelte daraus einen 5-bändigen Actionkracher in bester China-Martial-Arts-Manier!
  • Game-Themenreihe 8: Devil’s Game 01 (von 2)
  • Karneval 01
    Ein Armband mit geheimnisvollen Symbolen ist die einzige Spur, die der süße und naive Nai von seinem verschollenen Freund Karoku hat. Verzweifelt versucht er, ihn zu finden und dadurch auch mehr über seine eigene Existenz zu erfahren. Doch Nai gerät in Gefangenschaft und wird fast getötet, aber der flinke Dieb Gareki rettet ihm das Leben. So hört er zum ersten Mal von der mysteriösen Organisation „Circus“, deren Mitglieder allesamt übersinnliche Fähigkeiten haben. Doch die wahren Absichten von Circus liegen im Dunkeln … und ist Nai überhaupt ein Mensch?
    Bisher acht Bände in Japan erschienen, Serie wird fortgesetzt.
  • L-DK 04
  • Magister Negi Magi 34
  • Mirai Nikki 04 (von 12)
  • Monochrome Kids 01
    Kureha Mimachi ist 15 Jahre alt, hat keine näheren Verwandten und die Bildungseinrichtung, in der sie untergebracht war, ist pleite gegangen. Da kommt ihr ein Flugblatt der „Kedamono“-Oberschule in die Hände, einem privaten Internat, das dringend Schüler zu suchen scheint. Angelockt von dem Versprechen, keine Studien- oder Wohngebühren zahlen zu müssen, trudelt Kureha in der Schule ein. Dort erwarten sie bereits Raubtier-Prinzen und -Prinzessinnen. Moment mal, was?! Aber was will man auch auf einer Schule für übernatürliche Wesen erwarten? Da ist das Hasenmädchen, als das sie gebraucht wird, ziemlich verloren (oder verliebt)!
    Bisher sieben Bände in Japan erschienen, Serie wird fortgesetzt.
  • Pretty Guardian Sailor Moon 07 (von 12)
  • Psyren 01 (von 16)
    Das erfolgreichste Manga-Magazin Japans, die Shonen Jump, hat unter anderem Hits wie Dragonball oder Naruto hervorgebracht!
    Und mit Psyren hat nun auch EMA eine Jump-Serie im Programm, die geballte Action, coole Charaktere und eine fesselnde Story bietet.
    Der lässige Oberschüler Ageha Yoshina findet eine rote Telefonkarte und wird kurz darauf in die mysteriöse Welt „Psyren“ gezogen. Dies ist keinesfalls das Paradies, wie Gerüchte behaupten, sondern eine verwüstete Einöde voller grausamer Insektenwesen. Ageha trifft dort auf die verschwunden geglaubte Schülerin Amamiya und den coolen Asaga und gemeinsam kämpfen sie um ihr Leben. Wo genau ist diese schreckliche Welt mit der verpesteten Atmosphäre und warum sieht man dort den völlig zerbombten Berg Fuji?
  • Sixteen Life 01 (von 2)
    Als Saya wieder einmal ihre Stimme in der Karaoke-Box schult, erfüllt sich für sie der Traum vieler Mädchen: Ein hübscher Musikproduzent platzt herein und möchte sie vom Fleck weg ins Tonstudio entführen! Doch Saya möchte eigentlich gar keine Sängerin werden – und welches Mädchen wäre schon so blöd, auf so eine plumpe Anmache reinzufallen? Dummerweise tritt sie im Streit versehentlich auf die Designer-Sonnenbrille des angeblichen Produzenten und verpflichtet sich daher, ihre Schulden in seinem Tonstudio abzuarbeiten. Dort angekommen erfährt Saya: Dieser Kerl scheint tatsächlich ein wichtiger Produzent zu sein, und statt Kaffee zu kochen soll Saya singen …
  • Touch me Teacher (Einzelband)
    An der Schule wird nicht nur gelehrt und gelernt, sondern auch geliebt. Die Hormone kochen dabei nicht nur in den Klassen, sondern auch im Lehrerzimmer! In "Touch me Teacher" geht es um Liebe im Lehrerkollegium – und die ist denkbar schwierig …Zwei tiefgründige Geschichten aus der Lebens- und Liebeswelt der Lehrer, die um die Erkenntnis und das Bekennen zu ihrer wahren Liebe kämpfen müssen. Ein Lehrer bekommt einen Referendar zugeteilt, dem er an einer anderen Schule schon gegen Mobbing geholfen hat und verliebt sich langsam in ihn. Ein anderer Referendar verliebt sich in einen Lehrer, der auf die Schülerin steht, die er vor einem Stalker beschützt. Auch hier müssen die Gefühle neu sortiert werden.
  • xx me! 06
  • ZE 11 (von 11)

KAZE

  • Blue Exorcist 02
  • Midnight Secretary 02 (von 7)

FÜR MORGIGEN DONNERSTAG 05.04. IN ERWARTUNG:
– noch unbestätigt ! –

Planet Manga

  • Deathless 1
  • My Doll House 1
  • Vampire Princess 1
  • Die Traumfrau 2 (von 6)
  • Drifters 2
  • Fullmetal Alchemist 27
  • Nana & Kaoru 7
  • Ryuta Amazume präsentiert 2: Swing Girl
  • Talisman Himari 2

Ein Gedanke zu “Manga-Neuheiten von EMA, Kazé und Planet Manga

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.