TokyoPop frisch ausgepackt

Standard

Beelzebub 03

Bleach 46

Bone: Legenden
Als sich eine Gruppe junger Pfadfinder um Smiley Bone am Lagerfeuer versammelt, damit er ihnen einige der legendären Geschichten über die Ursprünge von Boneville erzählt, kommen sie aus dem Staunen kaum heraus. Sie erfahren von Rattenmonstern, Drachen und einem zickigen kleinen Affen!
Bone wird 20 Jahre jung! Zu diesem denkwürdigen Anlass erscheinen zwei neue Perlen der Bone-Saga von Jeff Smith! Den Anfang macht im Mai der Einzelband Bone: Legenden. Der Band enthält einige nun erstmals in deutscher Sprache vorliegende Episoden, die sich kein echter Bone-Fan entgehen lassen darf!

Chitose etc. 02

Crash! 01
Hana ist Talentscout mit Nebenwirkungen: Sobald sie jemanden mit Starqualitäten entdeckt, bekommt sie Nasenbluten. Fröhlich drauflos sprotzt der rote Lebenssaft, als ihr auf einer Großveranstaltung gleich fünf hochtalentierte Jungs begegnen. Aus dem Quintett will sie flugs eine erfolgreiche Boygroup machen. Doch Hana ahnt nicht, mit wem sie es da zu tun hat …
Fans von süßen Shojo-Manga und Castingshows wie DSDS und Popstars kommen in Crash! Band 1 voll auf ihre Kosten!

 

Deadman Wonderland 01
Battle Royale trifft D.Gray-man und Neon Genesis Evangelion: Deadman Wonderland eröffnet euch den Weg zu einem Epos, das so schnell keiner vergisst! Kazuma Kondou zeichnet im actiongeladenen Shonen-Stil nach einem mörderischen Szenario von Jinsei Kataoka. Beide kennt ihr durch ihre Zusammenarbeit am Mecha-Drama Eureka Seven. In Deadman Wonderland geht’s aber um ganz andere Dinge:
Im postapokalyptischen Tokyo muss der Mittelschüler Ganta mit ansehen, wie ein Roboter seine Klassenkameraden abschlachtet. Als einziger Überlebender wird Ganta zum Mörder erklärt und ins »Deadman Wonderland« gesteckt – ein Gefängnis, in dem zum Tode Verurteilte zur Belustigung der Besucher bei brutalen Spielen ums nackte Überleben kämpfen müssen …

Dengeki Daisy 04

Detective Ritual – Tantei Gishiki 01
Außergewöhnliches Artwork, sonderbare Protagonisten und eine nervenzerreißend spannende Geschichte: Detective Ritual – Tantei Gishiki ist eine Art Detektive Conan hoch drei.
In diesem Mystery-Manga mit Sci-Fi- und Fantasy-Elementen liefern sich Die drei ??? der Manga-Welt ein spannendes Detektiv-Duell mit einer mysteriösen Mordkommission. Mithilfe außergewöhnlicher Fähigkeiten lösen die Hauptfiguren Mordfälle am laufenden Band. Doch wehe, sie kommen sich dabei in die Quere!

Erscheint alle 2 Monate, abgeschlossen in 6 Bänden.

Devil of the Victory 03 (Abschlussband)

Ghostface 03

Happy Marriage?! 01
Plötzlich verheiratet?! Geht das denn? Oh ja! Die Büroangestellte Chiwa singt in Happy Marriage?! ein Lied davon. Eben versucht sie noch, die Schulden ihrer Familie mit heimlicher Hostess-Arbeit zu verringern, und im nächsten Moment bekommt sie von ihrem Chef einen Heiratsantrag serviert. Inklusive des kompletten Schuldenerlasses, versteht sich. Da kann frau doch eigentlich gar nicht ablehnen! Aber was kommt nach der Hochzeit?
Maki Enjojis neue und brüllend komische Josei-Romanze Happy Marriage?! nimmt euch mit in eine Ehe voller Missverständnisse, prickelnder Erotik, urkomischer Gags und genialer Storyeinfälle. Eben Enjoji-sensei, wie sie leibt und lebt!

Kure-nai 04

Nachtregen (Einzelband)
Kazuma ist ein ernster Kerl – knutschend und händchenhaltend durch die Öffentlichkeit zu schlendern kommt für den korrekten Japaner gar nicht in die Tüte. Erst recht nicht mit einem anderen Mann! Eines Tages taucht aber der kecke Amerikaner Drake in seiner Bar auf. Der »Cowboy« verdreht dem »Samurai« ordentlich den Kopf, und Kazuma beginnt, die Welt mit anderen Augen zu sehen.
Was passiert, wenn Klischee sich in Klischee verguckt, erfahrt ihr in Rie Honjohs Einzelband Nachtregen. Damit aber nicht genug: Die Sexperimente-Mangaka spendiert euch zudem eine weitere Kurzgeschichte. Nachtregen empfehlen wir aufgrund expliziter Szenen übrigens nur volljährigen Lesern.

Prinzessin Sakura 06

Rosario + Vampire Season II 03

Switch Girl !! 07

Tokyo Home (Einzelband)
Nach einem Streit mit ihrer Mutter packt die 17-jährige Julie kurzerhand ihre Koffer und überrumpelt ihren Vater in Tokyo mit einem Spontan-Besuch. Unter der Bedingung, dass sie Japanisch lernt, darf sie für zwei Monate bei ihm bleiben. Wird es Julie gelingen, sich in Japan ein neues Leben aufzubauen?
Thierry Gloris‘ Tokyo Home ist eine mitreißende und humorvolle Geschichte für alle lebenshungrigen und abenteuerlustigen Comic-Leseratten unter euch! Cyrielle ließ sich zu den Zeichnungen übrigens von einer Japanreise inspirieren. Haltet beim Lesen die Augen auf, denn ihr begegnet vielen bekannten Figuren aus Geschichte und (Manga-)Kultur des Landes!

Wonderful Wonder World -Country of Clubs 03: Cheshire Cat 1

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.